Frequently Asked Questions

Auf der Suche nach mehr Informationen? Hier einige Dinge, die wir häufig gefragt werden.

Was ist eine Private-Cloud?

Anders als bei Public-Cloud Diensten, wie Dropbox oder OneDrive erhalten Sie bei uns eine private Software-Instanz mit dediziertem Speicher und einem privaten Applikations- und Datenbankserver, der nicht mit anderen Kunden geteilt wird.

Für wen eignet sich Datacastle?

Datacastle ist die ideale Lösung für alle, die die Vorteile der Cloud nutzen wollen und großen Wert auf Sicherheit legen. Die beliebtesten Anwendungsgebiete sind das Synchronisieren und Teilen von Dateien, die Nutzung unserer Apps zur Verbesserung Ihrer Organisation oder auch als sicherer Backupspeicher für Ihre Daten.

Warum sollte ich Datacastle verwenden, wenn es auch kostenlose Alternativen gibt?

Nur weil Sie nicht mit Geld dafür bezahlen, heißt es nicht, dass es kostenlos ist. Andere Anbieter erzielen ihren Gewinn unter anderem durch das Analysieren, Teilen und Verkaufen Ihrer Daten.

Eignet sich Datacastle auch für große Dateien?

Mit Datacastle können Sie auch große Files per Link oder Email teilen. Unsere Größenbeschränkung für den Upload beträgt derzeit 10 Gigabyte pro Datei. Gerne können Sie uns kontaktieren, um dieses Limit erhöhen zu lassen.

Kann ich meine eigene Domain verwenden?

Wenn Sie sich für das Advanced Abonnement entscheiden, können Sie Ihre eigene Domain oder eine Subdomain auf Ihre Datacastle URL weiterleiten. Kontaktieren Sie uns hierzu über das Support-Portal.

Inwiefern verwendet Datacastle die Daten, die ich hochlade?

Wir garantieren Ihnen, dass wir die Daten, die Sie über Datacastle hochladen, in höchstem Maße schützen und niemals an Dritte weitergeben oder zu Analyse oder Marketingzwecken nutzen werden. Dritt-Anbieter wie Facebook, Paypal und Google sind nur auf unserer Website datacastle.de zu Marketing- und Abrechnungszwecken involviert.

Wo wird die Infrastruktur von Datacastle gehostet?

Anstatt virtuelle Server bei einem Cloud-Anbieter zu nutzen, wird sämtliche Infrastuktur von Datacastle auf eigener Hardware bei einem der besten deutschen Datacenter Anbieter (Hetzner) betrieben. Mehr über unsere Datacenter erfahren

Auf welcher Software basiert der Service von Datacastle?

Herzstück unseres Dienstes ist die Open-Source Software der NextCloud GmbH, welche in Deutschland gegründet wurde. Alle mit NextCloud kompatiblen Apps und Clients sind auch mit Datacastle verwendbar. Mehr über Nextcloud erfahren